- STUTTGART -
- WEILIMDORF -
Wie können wir Ihnen helfen?

Kompletter HNO-Status » Kompletter HNO-Status «

  • Ohrmikroskopie
  • Naseninspektion mit endoskopischer Nasenuntersuchung
  • Mundrachenraumspiegelung
  • Kehlkopfspiegelung mittels Lupenlaryngoskopie
  • Flexible Rachen- und Kehlkopfspiegelung
  • A-Scan- Sonographie der Nasennebenhöhlen

Hörtestdiagnostik » Hörtestdiagnostik «

  • Tonaudiogramm (Hörtest)
  • Sprachaudiogramm (Sprachhörtest)
  • Tympanogramm (Schwingungsprüfung des Trommelfells)
  • Stapedius-Reflexe
  • Otoakustische Emissionen (Neugeborenen-Screening)
  • BERA (Hirnstammaudiometrie)
  • Hörgeräte-Diagnostik
  • Hörgeräte Vor-und Nachsorge

Allergiediagnostik

Hyposensibilisierungs-Behandlung

Vestibularisprüfung ( Gleichgewichtsprüfung)

Riechtest, Geschmackstest

Impfungen z.B. Grippeschutzimpfung

Ronchopathie-/Schlafapnoe-Diagnostik (Schnarchscreening)

Therapie des akuten Hörsturzes und Tinnitus mittels durchblutungsfördernder Infusionstherapie » Therapie des akuten Hörsturzes und Tinnitus mittels durchblutungsfördernder Infusionstherapie «

  • Seit Anfang 2009 wird die Infusionstherapie bei Hörsturz oder Tinnitus nicht mehr als Kassenleistung übernommen, da Studien einen sicheren Therapieerfolg bisher nicht nachweisen konnten. In der Regel erfolgt die Therapie jetzt in Tablettenform.
  • Einige Patienten haben durch die bisher angebotenen durchblutungsförderndernden Infusionen eine Symptomverbesserung oder Genesung erfahren.
  • Auf Wunsch bieten wir unseren Patienten daher die Durchführung einer Infusionstherapie über 5-10 Tage als Selbstzahler-Leistung (IGel) an. Es stehen unseren Patienten verschiedene schulmedizinische und alternativmedizinische Medikamente zur Verfügung, die individuell verordnet werden.

Ambulante Operationen » Ambulante Operationen «

  • Adenotomie: Entfernung der Rachenmandeln (im Volksmund Polypen)
  • Paracentese: Schnitt ins Trommelfell
  • Paukenröhrcheneinlage: Titan- Paukenröhrchen (Typ:Kragenkopf), Langzeit-Röhrchen (T-Tubes)
  • Entfernung von Ohrfisteln (angeborene Fehlbildung)
  • Nasenmuschelverödung (Muschelkaustik) mit der bipolaren Muschelkaustik-Nadel oder mit der besonders gewebeschonenden Radiofequenz-Technik.
  • Sprechen Sie uns an.
  • Septumplastik: Nasenscheidewandkorrektur
  • Otopexie: Ohranlegeplastik (bei Kindern)
  • kleine Hauttumoren

Selbstzahler (IGel)- Leistungen » Selbstzahler (IGel)- Leistungen «

  • Tonsillotomie: Teilentfernung der Gaumenmandeln
  • Otopexie: Ohranlegeplastik (bei Erwachsenen)
  • Nasenmuschel-Verkleinerung: mittels besonders gewebeschonender Radiofequenz-Technik
  • Infusionsbehandlung bei Hörsturz und Tinnitus
  • Mikrozirkulations-Infusion bei Tinnitus und Schwindel
  • Tauchtauglichkeitsbescheinigung nach den Richtlinien der GTÜM
  • Berufstauglichkeitsuntersuchungen
  • (z.B. Logopäden,Schauspieler und andere Sprechberufe)
  • Behandlung des Schnarchens
  • LST-Neuraltherapie: Injektionen gegen Muskelverspannungen